Irland
 Irland:
 Startseite
 Rundreisen buchen
 Hotels buchen
 Ferienwohnungen
 Land & Leute
 Wetter & Reisezeit
 Übernachten
 Irland aktiv
 Reiseberichte
 Kultur
 Feiertage Festivals
 Reiseführer Karte
 Irland Rundreisen
 Irland mit Kindern
 Natur
 Sehenswertes:
 Irland Allgemein
 Prähistorisches
 Museen
 Kulturerbe
 Parks & Gärten
 Städte in Irland:
 Belfast
 Dublin
 Limerick
 Wexford
 Cork
 Derry
 Donegal
 Killarney
 Sligo
 Waterford
 Armagh
 Cobh
 Kilkenny
 Galway
 Regionen:
 Achill Island
 Dingle Peninsula
 Ring of Kerry
 Slieve League
 Wicklow Mountain
 Kulinarisches:
 Irische Küche
 Irischer Whiskey
 Bier - Guinness
 Irische Pubs
 Interaktiv:
 Kontakt
 Impressum
 Empfehlungen:
 
 
 
 

Irland mit Kindern

Irland ist ein kinderfreundliches Land. Es finden sich durchaus auch einige auf Kinder zugeschnittene Freizeitangebote, die wir hier vorstellen möchten.

Im Culture Centre Art können Kinder eigene Kunstwerke aus verschiedensten Materialien schaffen. Diese werden in der eigenen Galerie ausgestelt. Geöffnet ist von Montag bis Freitag jeweils von 10 - 17.00 Uhr. Der Eintritt kostet ab 6 Euro. Eine vorherige Anmeldung ist hilfreich.

The Ark
11A Eustace Street
Temple Bar
Dublin
Tel. 00353 (0)1 670 7788

Eine 250 m² große Miniatureisenbahn-Anlage mit bereits vor 80 Jahren handgefertigten Modellen bietet das Malahide Castle Demesne Malahide. Erwachsene zahlen 6, Kinder 4 Euro - für Familien gibt es ein Familienticket für 15 Euro. Geöffnet von Montag bis Samstag von 10-13.00 Uhr, und am Sonntag von 13-17.00 Uhr. Mehr unter www.malahidecastle.com.

Aqua Dom - gerade bei nicht so schönem Wetter bietet sich ein Besuch in dieser großen Wassererlebniswelt an. Offen von Montag bis Freitag 10-22.00 Uhr, am Sonntag 11-20.00 Uhr. Eintritt kostet für Erwachsene 15 Euro, für Kinder 12 Euro. Im Internet mehr unter www.aquadome.ie.

Fota Wildlife Park - in einem Tiergarten mit fast 100 verschiedenen Arten können Kinder auch täglich am Nachmittag Fütterungen erleben. Mehr auf www.fotawildlife.ie.

Ein schöner zweistündigen Bootsausflug mit Tierbeobachtung startet vom Henry Street Pier in Kenmare. Von April bis Oktober werden die Bootstouren je nach der Gezeitenlage durchgeführt. Pro Person werden dabei 22 Euro fällig. Familien zahlen 60 Euro. Info auf www.seafariireland.com.

Wer Delfine beobachten möchte kann das an der Mündung des Shannon Rivers tun. Die Bootstouren werden von April bis September angeboten, kosten 24 Euro für Erwachsene, 12 Euro für Kinder. Im Web www.dolphinwatch.ie.

 

 

 


 
www.irland-tips.de 2008-2017 | Startseite | Seitenanfang